Favorit


Mit dem Event Favorit (fav) könnt ihr eure Favoriten per URL starten.

Diverse Paramter stehen auch hier zur Verfügung.


Wird kein Paramter für vol oder risevol angeben wird das Event nicht ausgeführt.

Das vermeidet das mit einer falschen Lautstärke gestartet wird z.B. von der Party am Vorabend.


ACHTUNG!

Der erste Favorit mysqueeze.com (id 0) darf nicht gelöscht werden, und darf nicht mit einem eigenen Favorit belegt werden.




Parameter

Beschreibung

Werte

Beispiel

fav

Nummer des Favoriten den ihr laden wollt.

Zahlen

fav=5

romfav

0 = globale Favs / 1 = RoomFav (MSG)
(nur für single Events / event_s.php)

0/1

roomfav=1

vol

Lautstärke für die Wiedergabe (gilt für alle Zonen)

Werte: Zahl 0-100

vol=40

zone

interne Zonen die wiedergegeben werden sollen

1-x jede Zone durch Komma trennen..
Kein Wert angegeben = alle Zonen / 
0 = keine Zone

zone=1,3,8 oder zone=0

zone_ext

externe Zonen die wiedergegeben werden sollen

1-x jede Zone durch Komma trennen.
Kein Wert angegeben = alle Zonen / 
0 = keine Zone

zone_ext=1,3,4 oder zone=0

risevol

Lautstärke langsam erhöhen zB Wecker

Es wird mit dem Start-Wert (Wert 1) begonnen, und anhand der Zeit (Wert 3) wann die nächste Stufe erhöht werden soll bis der Zielwert (Wert 2) erreicht ist.


Beispiel

10 auf 30 in 60 Sekunden

Also 30-10=20 Volume-Punkte in 60 Sekunden

Es wird alle 3 Sekunden der Wert gesteigert bis 30 erreicht ist. Danach bleibt er dort bis das event beendet wrid.


Achtung!! Wert timeout anpassen da sonst das timeout den event beendet.

Zahlen

risevol=10,30,60

Zahl 1 = Volume-Startwert

Zahl 2 = Volume-Zielwert

Zahl 3 = Zeit


repeat

Wiederholung setzen

0 / 1 / 2

repeat=1

shuffle

Zufallswiedergabe setzen

0 / 1 / 2

shuffle=1


Beispiele


/event/event.php?type=fav&fav=1&zone=1,2&zone_ext=0&vol=50

Der Favorit wird auf der internen Zone 1 und 2 mit der Lautstärke 50 wiedergegeben.


/event/event.php?type=fav&fav=8&zone=1&zone_ext=0&risevol=0,30,90

Der Favorit 8 wird auf Zone 1 wiedergegeben. Dabei wir innerhalb von 90 Sekunden das Volume von 0 auf 30 erhöht.



ACHTUNG!

Wenn Ihr keine Zone wollt muss zone=0 oder zone_ext=0 angegeben sein, anderen Falls wird auf allen internen oder externen Zonen gespielt.



MiniServer


Es wird ein VQ angelegt, in dem die IP des MusicServer steht und ein Virtueller Ausgangsbefehl.

In den Befehl bei EIN wird die URL (ohne IP) geschrieben.





ACHTUNG!

Bei externen Zonen die UPnP/DLNA eingebunden sind gibt es Protokoll bedingt starke Verzögerungen.

Mit dem Personal Edition von HelpNDoc erstellt: Gratis Hilfeverfassungswerkzeug